Sonntag, 22. Februar 2015

Plotterliebe

Zu Weihnachten ist eine Silhouette Cameo bei mir eingezogen.


Lange habe ich überlegt, ob ich so einen Plotter wirklich brauche. Ich bin ja noch totaler Anfänger und voll am testen, aber ich muss sagen - die habe ich gebraucht. Sie schneidet verschiedene Papiersorten, Stoffe, Folien, Vinyl und viele andere Materialien. Selbst die filigransten Muster sind kein Problem für sie. Im Internet findet man eine Unmenge kostenloser Vorlagen und Anleitungen.
Man kann auch eigene Projekte zeichnen und erstellen.

Ich muss aber auch sagen, dass die Bedienung der Software nicht ganz leicht ist. Die deutschen Anleitungen vom Lieferanten sind etwas oberflächlich und ich habe viele Stunden im Internet recherchiert. Ich habe seit Weihnachten wohl mehr Videos auf  Youtube gesehen als in meiner gesamten PC-Zeit. Die gesammelten Anleitungen und Tipps füllen inzwischen einen Aktenordner.
(es hat schon Momente gegeben, da hätte ich sie am liebsten in die Tonne gestopft)

Hier seht ihr einige Fotos von meinen Werken :-)

Der Smiley war mein erster Versuch mit Stofffarbe. Aus dem Probestück habe ich dann eine Tasche genäht. 


      Vorlage von: Frau Liebstes





     Die beiden Kinder T-Shirts sind für meine Enkelin und sind mit Thermotransferfolie



  Plotter Freebie von LiebEling 



Der Smiley nochmals mit Thermotranferfolie auf einem T-Shirt für mich :-)
































Und hier mein Lieblingsshirt  :-)


   Die Vorlage ist von Bunte Knete / Frl. Päng



                  Liebe Grüße












Kommentare:

betti hat gesagt…

also wenn du das ding im griff hast, hab ich schon einen Auftrag für dich!!!! :-)

lg betti

Perle & mehr hat gesagt…

Hallo Betti, es funkt von Projekt zu Projekt besser :-). Im Internet gibt es ja sooooo viele Vorlagen und da klappt es immer besser.Schwer sind nur immer die selbst entworfenen Projekte. LG