Donnerstag, 11. Dezember 2014

Adventkalender - Türchen Nr. 11



Heute gibt es wieder etwas Schmückendes.

Bestickte Dekoherzen

Den Stoff für das rote und das grüne Herz habe ich, vor dem Zuschneiden, mit verschiedenen Zierstichen bestickt. Und wenn ihr keine Zierstiche auf eurer Nähmaschine habt, könnt ihr auch
mit Zick-Zack Stichen, Gerad-Stichen und verschieden Garnen schöne Muster nähen. Die Herzen doppelt ausschneiden. Die Herzen rechte Seite auf rechte Seite legen und nähen. Eine Wendeöffnung offen lassen. Das Herz umdrehen und mit Füllwatte füllen. Nun die Wendeöffnung, mit der Hand schließen. Ein Zierband, zum Aufhängen, annähen.

Das karierte Herz doppelt ausschneiden. Die Herzen rechte Seite auf rechte Seite legen und nähen. Eine Wendeöffnung offen lassen. Das Herz umdrehen und mit Füllwatte füllen. Nun die Wendeöffnung, mit der Hand schließen. Ein Zierband, zum Aufhängen, annähen. Einen grünen Dekokranz, kleine rote Perlen und Zierbänder auf der Vorderseite aufnähen.

Aus grünem Stoff die Tannenteile doppelt ausschneiden. Die Tannen werden mit Volumenvlies
unterfüttert.  Die Tannenteile rechte Seite auf rechte Seite legen und nähen. Eine Wendeöffnung an der Unterseite, in der Mitte, offen lassen. Die Tanne umdrehen. Ein Stück Zimtrinde an einer Seite mit etwas Textilkleber bestreichen und in die Wendeöffnung legen. Nun die Wendeöffnung, mit der Hand, schließen. Ein Zierband, zum Aufhängen, annähen und mit Perlen, Bändern und Filzsternen verziehren.

Die Schnittteile findet ihr hier.




                     Liebe Grüße



Keine Kommentare: