Montag, 13. Oktober 2014

TAG 2 - Jeans Upsycling

Aus sechs alte Jeans von meinem Mann habe ich eine Pouf genäht. Zum nähen brauchte ich vier Hosen, die restlichen wurden zerschnitten und als Füllmaterial verwendet. Das nähen ging sehr einfach, nur das Befüllen war eine Sauerei. Ich habe Schaumstoffflocken verwendet. Den Schnitt könnt ihr kostenlos hier , als PDF, herunterladen. Unseren Samtpfoten gefällt er auch sehr gut und Emily hat ihn gleich als neuen Schlafplatz getestet.





               Liebe Grüße





Keine Kommentare: